news

Musik überwindet Gewalt und verändert die Welt: Wettbewerb Play Music Stop Violence

21 Februar 2019 - ROM, ITALIEN

Play Music Stop Violence

Organisation durch die Jugend für den Frieden von Sant’Egidio

Teilen Auf

Viele Themen werden den Jugendlichen für ihre Kompositionen vorgeschlagen: Rassismus, Gewalt, Krieg, Respekt vor dem Leben, Todesstrafe, Gastfreundschaft für Flüchtlinge, Zusammenleben verschiedener Kulturen, Begegnung unter den Generationen, Bewahrung der Schöpfung. Die Lieder im Wettbewerb sollen von den Problemen der heutigen Welt handeln, vor allem in ihren Texten und durch ihre Musik eine wichtige Botschaft für eine bessere Welt verbreiten.

Die Finalisten werden auf der Bühne in der Pala Atlantico in Rom vor einem Publikum von mehreren Hundert Jugendlichen singen, die einen Publikumspreis vergeben.

Weitere Preise sind ausgeschrieben: Preise in der Kategorie der Autoren, „Young Talent“-Preis, Preis der Kulturkritik, beste Livevorstellung, Web-Preis.

Die Moderatoren des vergangenen Wettbewerbs waren Geppo und Gioia Marzocchi. Es nahm auch Andrea Febo teil, mit Ermal Meta und Fabrizio Moro Coautor von „Non mi avete fatto niente“ (Ihr habt mir nichts getan); dieser Song hat Sanremo gewonnen. Der Sänger hat seinen Song mit dem Titel „Denuncialo“ (Verklage ihn) aufgeführt und viele Jugendliche aufgefordert, immer und ohne Angst gegen alle Gewalt vorzugehen.

Das ist auch der Sinn von Play Music Stop Violence: Viele sollen angeregt werden, durch die Kraft der Musik vielen Jugendlichen eine Stimme zu geben in einer Welt, die manchmal ihnen nicht zuhört, und die Überzeugung zu stärken, dass Gewalt überwunden und die Welt wirklich verändert werden kann!

 



Musik überwindet Gewalt und verändert die Welt: Wettbewerb Play Music Stop Violence
Musik überwindet Gewalt und verändert die Welt: Wettbewerb Play Music Stop Violence
Musik überwindet Gewalt und verändert die Welt: Wettbewerb Play Music Stop Violence
Musik überwindet Gewalt und verändert die Welt: Wettbewerb Play Music Stop Violence
Musik überwindet Gewalt und verändert die Welt: Wettbewerb Play Music Stop Violence