news

Elfenfeinküste, Wallfahrt der Kinder der Bidonvilles von Abidjan am Ende des Jubiläums

17 November 2016 - ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

AfrikaElfenbeinküstekinder

Teilen Auf

Am Ende des Jubiläums der Barmherzigkeit fand in Abidjan, Elfenbeinküste, eine Wallfahrt der Kinder der Schule des Friedens der Gemeinschaft Sant'Egidio in die Kathedralen von St. Paul und St. Andreas statt. Über 400 Kinder aus den ärmsten Bidonvilles einiger Stadtviertel der Wirtschaftsmetropole der Elfenbeinküste, wie Boribana und Yopougon, zogen durch die heilige Pforte und bekundeten allen ihre Vertrauen auf eine bessere Zukunft. Auch unter schwierigen und von Gewalt geprägten Umständen kann man gemeinsam in Frieden und im Respekt der Anderen aufwachsen. Ein besonderes Gebet für alle Gemeinschaften von Sant'Egidio weltweit und für alle Schulen des Friedens bildete den Abschluss der Wallfahrt.