change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
1 Januar 2018 | ROM, ITALIEN

Gruß und Ermutigung durch Papst Franziskus für die Teilnehmer der Kundgebungen „Friede auf der ganzen Erde”

 
druckversion

Viele Menschen aller Altersgruppen, Ethnien und Herkunft haben heute an den von der Gemeinschaft Sant’Egidio organisierten Kundgebungen „Friede auf der ganzen Erde“ teilgenommen.

In Rom haben Bako, ein Flüchtling aus dem Irak, und Martina, von der Jugend für den Frieden aus Ostia, ein Zeugnis gegeben. Marco Impagliazzo, der Präsident der Gemeinschaft Sant’Egidio, hat die Kundgebung eingeführt und daran erinnert, dass „Frieden bedeutet, an die vergessenen Völker im Krieg zu erinnern, Gastfreundschaft zu üben und Spaltungen und Rassismus zu überwinden“. Der Schweigemarsch wurde von Kindern eröffnet und zog zum Petersplatz, um die Papstbotschaft zum Weltfriedenstag zu hören.

Am Ende des Angelus grüßte Papst Franziskus mit guten Wünschen zum Neuen Jahr die Teilnehmer des Marsches mit herzlichen Worten:

„Ich grüße die Teilnehmer an den in Rom und vielen Ländern von der Gemeinschaft Sant’Egidio organisierten Kundgebungen ‚Friede auf der ganzen Erde‘.

Liebe Freunde, ich ermutige euch, euren Einsatz der Solidarität in Freude vor allem in den Peripherien der Städte fortzusetzen, um das friedliche Zusammenleben zu fördern.“

Das Angelusgebet im Video

Beginn des Marsches - Marco Impagliazzo - Bako, iranischer Flüchtling, und Martina, Jugend für den Frieden, Ostia


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
22 Dezember 2017
ROM, ITALIEN

Andrea Riccardi wurde von Papst Franziskus in Audienz empfangen: Humanitäre Korridore und Frieden waren Gesprächsthemen

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID
20 September 2016
ASSISI, ITALIEN

Die Christen, Bäume des Lebens, die die Gleichgültigkeit aufsaugen. Papst Franziskus beim Friedensgebet in Assisi

IT | EN | ES | DE | PT | HU
22 August 2017

Für den Papst ist die Integration der wesentliche Prozess. Ein Artikel von Andrea Riccardi über die Botschaft von Papst Franziskus über die Migranten

IT | ES | DE | FR
12 November 2016
ROM, ITALIEN

Jubiläum der Ausgegrenzten: Papst Franziskus bittet die Armen im Namen aller Christen um Vergebung

IT | ES | DE | FR | PT | HU
1 Januar 2012

1. Januar 2012 - Weltfriedenstag

IT | ES | DE | CA
all news
• DRUCKEN
21 September 2016
Diario Co Latino

“Las Iglesias solo queremos la paz”: Jaime Aguilar

22 September 2016
Agencia Latinoamericana y Caribeña de Comunicación

Sed de paz en La Habana

21 März 2017
Clarín

El Papa Francisco, los refugiados y los corredores humanitarios

21 September 2016
El Pais (Spagna)

El papa Francisco pide que ante la guerra no haya "división entre las religiones"

15 September 2016
Iglesia en directo

Asís: el diálogo interreligioso por la paz, 30 años después

29 Juli 2016
El Mundo

El Papa pide a los jóvenes que sean "sembradores de esperanza"

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente